Skip to main content

Massage für Kinder – Wissenswertes zur Massagetechnik

Nähe und sanfte Berührungen sind für Kinder sehr wichtig, weil diese ihnen Schutz, Wärme und Geborgenheit geben. Die Kinder Massage ist eine Möglichkeit, dieses zu vermitteln. Heute kommen selbst Kinder vielfach in Situationen, die ihnen Stress bereiten. Eine Massage für Kinder bringt Entspannung und kann die Motorik fördern. Sie kann das Wohlbefinden der Kinder stärken.

Massageöl für eine Kindermassage

Der Ursprung einer Massage für Kinder

Die Massage für Kinder stammt aus Indien und wurde in den 1970er Jahren in Europa etabliert. Ihre positive Wirkung auf Kleinkinder und Babys ist seither auch in Deutschland bekannt.

Psychische Unterstützung durch eine Massage für Kinder

Das Leben ist heute voll von vielen unterschiedlichen Einflüssen. Auch Kinder sind diesen ausgesetzt. Sie müssen beschützt und beruhigt werden. Sanfte Berührungen durch eine Massage für Kinder gibt Wärme. Schon bei Säuglingen kann man feststellen, dass dieser körperliche Kontakt sich positiv auf die Verdauung und die Atmung auswirkt.

Die Massage kann die Wahrnehmung von Berührungen, also die Entwicklung des Tastsinns, positiv unterstützen. Bei Kindern mit Aggressionsproblemen oder Aufmerksamkeitsstörungen kann eine Massage für Entspannung und Ausgeglichenheit sorgen. Dieser sanfte, harmonische Körperkontakt, der auf diese Weise ausgeübt wirkt, hat eine beruhigende Wirkung und sorgt für ein ruhigen, störungsfreien Schlaf.

Kräftigung des Körpers durch die Kinder Massage

Die Motorik bei Kindern entwickelt sich oft langsam. Um diesen Prozess zu unterstützen, kann eine Massage sehr hilfreich sein. Die regelmäßigen Berührungen regen die motorischen Fähigkeiten der Kinder an. Die Muskulatur wird positiv beeinflusst.

Argumente für die Kinder Massage

  • Kann Stress abbauen
  • Fördert das Wohlbefinden
  • Sorgt für ruhigen Schlaf
  • Hilft bei Verdauungsproblemen
  • Unterstützt die regelmäßige Atmung
  • Verbessert die Körperwahrnehmung
  • Gibt Schutz und ein Geborgenheitsgefühl
  • Verbessert die Motorik
  • Stärkt die Muskulatur
  • Schafft Vertrauen
  • Bringt Entspannung und Ausgeglichenheit

Um diese Ziele zu erreichen, braucht eine Massage für Kinder einen festen Rhythmus. Sie sollten darauf achten, dass diese immer zu selben Zeit in regelmäßigen Abständen stattfindet. Auch sollte die Dauer immer gleich lang sein.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 29.08.2021 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten