Skip to main content
Junge Frau mit Nackenschmerzen

Shiatsu Massagegerät Vergleich

Die Shiatsu Massage ist eine traditionelle Massagetechnik aus Asien. Bei ihr werden durch Druck- und Knettechnik Verspannungen in den verschiedensten Körperpartien gelöst. Sowohl im Nacken und Rücken als auch in den Waden und Füßen können die Shiatsu Massagen Beschwerden lindern und die volle Beweglichkeit wiederherstellen. Möchten Sie die Shiatsu Massage flexibel daheim genießen und zwar dann, wenn Ihnen der Sinn danach steht, bietet sich die Investition in ein Shiatsu Massagegerät an. Rotierende Massagekugeln ersetzen bei diesen Geräten die Arbeit des Masseurs. Sie kombinieren Druck- und Knetimpulse, wodurch verspannte Muskeln gelockert werden können.

Shiatsu Nackenmassagegerät Test

Die Top 3 Shiatsu Nackenmassagegeräte
123
Naipo Nackenmassagegerät Donnerberg® Shiatsu Nackenmassagegerät Elehot 4D Nackenmassagegerät
Modell Naipo NackenmassagegerätDonnerberg® Shiatsu NackenmassagegerätElehot 4D Nackenmassagegerät
Preis

57,34 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

189,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

40,36 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
MarkeNaipoDonnerbergElehot
FunktionsartRotierende MassageköpfeRotierende MassageköpfeRotierende Massageköpfe
Shiatsu-Massage
Infrarotwärme
Bezüge austauschbar
Geschwindigkeitsstufen3 Stufen3 Stufen3 Stufen
TÜV geprüft
Kabellängek.A.2,8 m1,8 m
Leistungk.A.24 Wattk.A.
MaterialPU-LederPU-LederPU-Leder
BesonderheitenMit AutoladekabelDeutsche Markenqualität, Empfohlen vom deutschen olympischen SportbundMit Autoladekabel
Preis

57,34 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

189,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

40,36 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfenDetailsZu Amazon DetailsZu Amazon

Shiatsu Massagegeräte fördern ganzheitliches Wohlbefinden

Ein Grundgedanke der Shiatsu Massage ist es, Körper und Geist in Einklang zu bringen, um damit ein ganzheitliches Wohlbefinden zu erreichen. Shiatsu Massagen ermöglichen eine tiefgreifende Entspannung, wodurch die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisiert werden. Sie wird heute international als Ganzkörpertherapie angesehen. Wendet das Massagegerät Shiatsu Techniken an, werden die Kugeln durch Strom in Bewegung gebracht. Bei den meisten Modellen können Sie zwischen verschiedenen Einstellungen wählen, sodass ein intensiverer oder schwächerer Druck möglich ist.

Unterschiedliche Shiatsu Massagegeräte im Vergleich

Das Prinzip der Shiatsu Massage wird bei den Massagegeräten unterschiedlich umgesetzt. So gibt es ein Fußmassagegerät, oder kleine, kompakte Massagegeräte, die lediglich für einzelne Körperpartien geeignet sind. Sie können aber auch die Massagematten wählen, bei denen die Behandlung im Sitzen oder Liegen möglich ist. Die folgende Tabelle fasst die gängigen Gerätetypen zusammen:

Shiatsu Massagematte

Wünschen Sie sich eine ganzheitliche Massage, ist eine Shiatsu Massagematte eine gute Wahl. Die Massageköpfe sind hier direkt in die Matte eingelassen. Meistens können Sie mit diesen Massagematten sowohl eine Rollen- als auch eine Shiatsu-Massage durchführen. Bei letzterer drehen sich die Massageköpfe während der gesamten Behandlung und bewegen sich so über den Rücken. Sie können die Shiatsu Massagematte sowohl im Liegen beispielsweise auf dem Boden anwenden als auch in einem Sessel mit hoher Lehne.

Shiatsu Massagekissen

Die Shiatsu Massagekissen sind deutlich kleiner als die Massagematten. Sie bieten oftmals eine Rotlicht- und Wärmefunktion, die Sie bei Bedarf zuschalten können. Durch die Wärme wird der Effekt der Massagekissen weiter verstärkt, wodurch eine ausgeprägte Tiefenentspannung möglich ist. Mit dem Massagekissen können Sie punktuell den Rücken massieren.

Shiatsu Nackenmassagegerät

Möchten Sie im Nacken Schmerzen lindern und die Beweglichkeit wiederherstellen, bietet sich ein Shiatsu Nackenmassagegerät an. Dieses unterscheidet sich bereits durch seine Form von den ersten beiden Modellen. Sie können das Shiatsu Nackenmassagegerät wie einen Schal um den Hals legen. Es besitzt mehrere Massageköpfe, die Sie über ein Bedienfeld steuern können. Einige Nackenmassagegeräte enthalten ebenso Infrarotstrahler, die mit dem Infrarotlicht für eine wohltuende ganzheitliche Wärme sorgen.

Fußmassagegerät Test

Die Top 3 Fußmassagegeräte
123
MARNUR Fußmassagegerät RENPHO Fußmassagegerät HoMedics Shiatsu Fußmassagegerät
Modell MARNUR FußmassagegerätRENPHO FußmassagegerätHoMedics Shiatsu Fußmassagegerät
Preis

109,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

118,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

74,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
MarkeMARNURRENPHOHoMedics
Rotationsbälle
Infrarotwärme
Luftkompression
Fußreflexzonenmassage
Shiatsu-Massage
Timer
Fernbedienung
Max. Schuhgröße4848Univeral
Preis

109,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

118,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

74,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfenDetailsZu Amazon DetailsZu Amazon

Umfassende Ausstattung zahlt sich beim Shiatsu Massagegerät aus

Shiatsu Massagegeräte bieten vielfältige und abwechslungsreiche Funktionen. Als besonders praktisch erweisen sich Modelle, die auswählbare Massagebereiche haben. Diese sind meistens für mehrere Körperbereiche konzipiert. Durch einzelne Einstellungen können Sie festlegen, dass beispielsweise nur die Schultern oder der Po massiert werden. Für eine lange Nutzungsdauer sollten die Bezüge abnehmbar sein. Das erleichtert die Reinigung. Achten Sie schon beim Kauf darauf, dass Sie die Bezüge in der Waschmaschine reinigen können. Klett- und Reißverschlüsse erleichtern das Ab- und Aufziehen der Bezüge.