Skip to main content

Massageauflage Vergleich

Sie leiden häufig an Verspannungen und können sich nicht wie gewollt bewegen? Leider fehlt Ihnen aber auch die Zeit, regelmäßig einen Masseur aufzusuchen? Dann kann sich der Kauf einer Massageauflage lohnen. Massageauflagen sind klassische Massagematten. Sie wurden entwickelt, um eine entspannende Rücken- und Nackenmassage bequem in den Alltag zu integrieren. Hierfür wenden sie verschiedene Techniken an und sorgen oft durch zusätzliche Wärmeimpulse dafür, dass Verspannungen gelöst werden. Die Massageauflagen gibt es netz- und batteriebetrieben. Meistens können Sie zwischen verschiedenen Geschwindigkeitsstufen wählen. Sie können die Massageauflagen natürlich auch dann verwenden, wenn Sie keinerlei konkrete Beschwerden haben. In diesem Fall steigert die Massage Ihr persönliches Wohlbefinden.

Massageauflage Test

Die Top 3 Massageauflagen
123
RENPHO Massagesitzauflage Snailax Massagesitzauflage Naipo Massageauflage
Modell RENPHO MassagesitzauflageSnailax MassagesitzauflageNaipo Massageauflage
Preis

199,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

149,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

135,68 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
MarkeRENPHOSnailaxNaipo
Infrarotwärme
Shiatsu-Massage
Vibrationsmassage
Rollmassage
Nackenmassage höhenverstellbar
Leistung60 Wattk.A.k.A.
MaterialPU-LederPU-LederPU-Leder
Preis

199,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

149,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

135,68 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon DetailsZu Amazon DetailsVerfügbarkeit prüfen

Massageauflagen begeistern als Alternative zum Massagesessel

Möchten Sie für eine erholsame Rückenmassage nicht auf einen Masseur angewiesen sind, sind Massageauflagen eine tolle Alternative zu Angeboten wie dem Massagesessel. Zum einen sind sie in der Anschaffung natürlich deutlich preiswerter. Zum anderen erweisen sie sich aber auch als flexibler. So lassen sie sich durch ihre kompakte Form überall mit hinnehmen und können jederzeit problemlos auf unterschiedlichen Möbeln eingesetzt werden.

Auch wenn die Massageauflagen den Massagematten sehr ähnlich sind, können sie nur im Sitzen verwendet werden. Die Belastung im Liegen wäre schlichtweg aufgrund des eigenen Körpergewichts zu hoch. Eine Massagesitzauflage wird meistens nur über den Stuhl oder Sessel gelegt und kann sofort danach in Anspruch genommen werden.

Massageauflagen für Stuhl und Autositz

Unterschieden werden die Massageauflagen vorrangig nach ihrem Bestimmungsort. Nicht alle Modelle können beispielsweise am Autositz befestigt werden.

Masseauflage Auto

Ergänzt die Massageauflage Auto oder LKW, schlagen Sie im Grunde zwei Fliegen mit einer Klappe. Die Auflage wird am Fahrzeugsitz befestigt. In ihr sind mehrere Massagekugeln eingearbeitet. Während der Autofahrt können Sie sich ganz entspannt Ihren Rücken massieren lassen. Viele Auflagen für das Auto sind sehr groß, sodass neben einer Rückenmassage auch eine Anwendung am Nacken und den Schultern möglich ist.

Die Steuerung erfolgt über einen kleinen Handsender. Bei den meisten Modellen legen Sie hier Geschwindigkeit und Druckintensität fest. Damit die Massageauflage von verschiedenen Personen genutzt werden kann, gibt es Modelle, bei denen die Massageköpfe verstellbar sind.Teilweise setzen die Hersteller ebenso Infrarotelemente ein, um die Rückenmassage mit Wärme zu kombinieren. Damit wird ein höherer Entspannungseffekt erreicht.

Massageauflage Stuhl

Möchten Sie Ihre Rückenmassage am liebsten daheim ganz in Ruhe bei einer Tasse Kaffee oder einem guten Buch genießen, ist eine Massageauflage für Stühle empfehlenswert. Oft fallen diese Modelle kleiner aus als es bei den Auflagen für das Auto der Fall ist. Die Stuhlauflagen werden an der Lehne befestigt. Wie bei den Automodellen können Sie auch hier zwischen verschiedenen Funktionen wählen. Umso kleiner die Auflage für den Stuhl ist, desto gezielter lässt sie sich einsetzen.

Die Auflagen für den Stuhl sind aber nicht nur daheim nutzbar, sondern bieten sich ebenso für die Anwendung im Büro an.

Ganzheitliche Wirkung steigert Wohlbefinden

Durch die Kombination von Wärme und Druck haben Massageauflagen eine ganzheitliche Wirkung. Sie lösen durch die Wärme nicht nur Verspannungen, sondern tragen auch dazu bei, dass die Durchblutung gefördert wird. Gleichzeitig regen sie den Stoffwechsel an. Sie fühlen sich nach einer Massage fitter, da die Nährstoffe durch den angeregten Stoffwechsel dort ankommen, wo sie gebraucht werden.